Ein Bienenschwarm

Die Bien, in der Imkersprache die Bezeichnung für ein Bienenvolk , haben ihren Standort im Bienengarten. Umgeben von Apfelstreuobstwiesen, Blaubeeren, Ackerwildkräutern und ausgesäten Blühstreifen bietet der Standort ein vielfältiges Nektarangebot , eine wichtige Grundlage für Bienengesundheit. So wenig Eingriffe wie möglich in das jahreszeitliche Bienengeschehen wirken sich positiv auf die natürliche Entwicklung der Bienen aus.

Als Ersatz für den entnommenen Honig, bekommen die Bien biene3Futter, welches Sie als Wintervorrat anlegen. Das  Bienenfutter ist angereichert mit ätherischen Ölen und Teeauszügen aus biologischem Anbau, die Zugabe von Brottrunk sorgt für eine milchsaure Gärung . Dadurch entsteht ein nektarähnliches Bienenfutter.